Rudolf Leitner-Gründberg

Biografie

  • 1955 – in Gründberg/ Linz, OÖ geboren
  • 1970 – Beginn einer Druckerlehre
  • 1972 – vier Jahre Arbeitermittelschule
  • 1975 – Reise nach Villeneuve, Schweiz, Besuch von Oskar Kokoschka in seinem Atelier
  • 1976 – Matura und Aufnahme an die Hochschule für angewandte Kunst, Wien.
    Meisterklassen Oswald Oberhuber und Bazon Brock.
  • 1979 – erstmals Verwendung von Blattgold und Blattsilber,( welches auch in der Diplomarbeit
    Verwendung findet.)
  • 1980 – Diplom bei Oswald Oberhuber
  • 1980 – erste Einzelausstellung in der Galerie Otto Bejvl, Linz (OÖ)
    seit 1986 lebt und arbeitet in Wolfsbach (NÖ)
    Großprojekte
  • 1991 Realisation des “Temporären Monumentes – Die Krone am Gründberg”-
    September – November 1991 (Linz, A)
  • „Wartburg“ Kunstverein (Kassel, D)
  • 1994 Ausstellung “Les rocher aux dames – Musée des Beaux Arts” in Chartres (Chartres, F)
    in Zusammenarbeit mit Galerie Weikhard-Cassaignau, (Paris, F)
  • 1995 Ausstellung “ Ego rex sum – NÖ Landesmuseum“, (Wien, A)
  • 1999 “Krone im Kaiserpark”, Juni – September, im Park der Kaiservilla (Bad Ischl, A) Die
    Krone im Kaiserpark (bestand wie die Krone am Gründberg 1991), aus 12 Teilen zu je 4m x
    8,5m. Bei dieser Krone wurden zum ersten Mal die Einzelteile großflächig Blattvergoldet und auf
    einem Stahlgerüst montiert. Der Durchmesser der Krone betrug 14 Meter.
  • Begleitende Ausstellung im “ OÖ Landesmuseum – Opus” (Linz, A)
  • 2002 “Krone im Marmorsaal”, Stift St. Florian (St. Florian, A)
  • 2007 “Das vergessene Tuch der Zeit”, Max-Gandolph Bibliothek (Salzburg, A)
  • 2008 “La vita nuova”, Berlaymont Gebäude der Europäischen Union (Brüssel, B)
  • 2010 “Dein glanzvoller Raum zwischen Augenblick und Ewigkeit”
    Palais Kuenburg (Salzburg, A)
  • 2014 “L´art pour l´esprit”, Richard J. Massey Foundation for Arts and Sciences,
    (New York, USA)
  • 2015 “Third Crown Project” – New York” LaGuardia Park, (New York, USA),
    “Third Crown Project – Part Two – Salzburg“ Alter Markt, begleitende Ausstellung im Palais
    Kuenburg (Salzburg, A)
  • 2016″The International Third Crown Project”, Part Three – LINZ
  1. Mai 2016, Volksgarten 1, gegenüber dem Haupteingang des Musiktheaters,
    (4020 Linz – AT)
    “Das Geheimnis des glanzvollen Hauses-Die Überwindung der Melancholie”,
    MUSIKTHEATER LINZ , Volksgarten 1, ( 4020 Linz, AT)
  • 2017 “Tactus Mundi – die Berührung der Welt“ , Brucknerhaus Linz,
    Untere Donaulände 7, 17. September bis 28. November 2017